Pilatus PC-24 zertifiziert!

Am gestrigen 7. Dezember erhielt der erste Schweizer Businessjet, der Pilatus PC-24, die Typenzertifikation der US- und der Europäischen Luftfahrtbehörde. Somit steht dem Projekt nach über 11 Jahren Entwicklung und mehr als 2200 Stunden in der Luft nichts mehr im Wege für die erste Auslieferung an den US-Amerikanischen Plane-Sense. 

Bereits jetzt sind die Auftragsbücher für die nächsten Jahre mit 84 Bestellungen komplett gefüllt. 

Pilatus PC-24 gets the certification. EBACE 2013
Offizielle Präsentation an der EBACE 2013 in Genf
rollout pilatus PC-24, stans, easa-certification
Offizieller Rollout der ersten Maschine am 1. August 2014
mehr lesen

Greater Kruger National Park

Fasziniert von der Afrikanischen Tierwelt zog es mich seit meiner grossen Reise durch Namibia, Botswana und Zimbabwe, die ganze Zeit zurück nach Afrika. Im Oktober dieses Jahres war es dann soweit und ich entschloss mich kurzfristig, nach Südafrika zu reisen. Der erste Teil der Reise verbrachte ich in der Region des Greater Kruger National Parks. Anbei einige Bilder der vielen wunderbaren Begegnungen mit den Tieren. Auf einige der Begegnungen werde ich im laufe der nächsten Monate immer wieder darauf eingehen und etwas die Geschichte hinter dem Bild erzählen. Doch bis es soweit ist, geniesst die wunderbaren Eindrücke aus Südafrika.

 

Der zweite Teil der Reise führte mich danach in die Region von Kapstadt bis Cape Agulhas (Afrikas südlichster Punkt), doch da mir dazwischen die Kameraausrüstung gestohlen wurde wird es dazu keine grosse Bildreportage geben.

Fohlenshooting

Die letzten Wochen verbrachte ich wieder auf dem Afrikanischen Kontinent auf Safari,  diesmal in Südafrika. Leider wurde mir dabei die komplette Kameraausrüstung gestohlen, weshalb die Bildausbeute dieser Reise dementsprechend kleiner ist. Bis die wenigen Bilder, welche mir geblieben sind, jedoch bearbeitet und aussortiert sind, gibt es ein paar Impressionen des jüngsten Fohlenshootings. Dabei wurde auch gleich meine neue Kamera, eine Canon 6D MkII, zum ersten Mal getestet.

Ziel des Shootings war es, ein paar letzte, gemeinsame Bilder zu erhalten, bevor das Fohlen von der Mutter getrennt werden muss.

 

Wenn auch du Interesse hast an einem Fotoshooting mit deinem Pferd, weitere Impressionen findest du unter folgendem LinkBei Fragen dazu kannst du mich jederzeit kontaktieren.

Red Bull Air Race Porto 2017

Am Wochenende des 2./3. September 2017 fand in der zweitgrössten Stadt Portugals, Porto, das sechste Red Bull Air Race der Saison statt. Vor einer beeindruckenden Kulisse von 600'000 Zuschauern gewann der Tscheche Martin Sonka vor Pete McLeod und Matt Hall.

 

Neben den Airrace Piloten sorgten auch die Flying Bulls, die portugiesische Luftwaffe sowie TAP Airlines für Spektakel in der Luft über dem Douro.

 

Auf die Bilder klicken für eine grössere Ansicht.

Fly-In Flugfeld Fillistorf

Zwischen 1948 und 1971 existierte bei der kleinen Ortschaft Fillistorf im Kanton Freiburg ein Flugplatz. Leider fand der Flugplatz ein jähes Ende, da man sich mit der Bevölkerung nicht auf einen weiteren Ausbau einigen konnte.

Am 19./20. August fand nun an selber Stelle, an welcher sich dazumal der Flugplatz befand, ein Fly In auf einem provisorischen Flugfeld statt. Anbei nun einige Impressionen dieser kleinen Veranstaltung.

Dewoitine D.26 zurück am Himmel

Im August 2017 erlitt die Dewoitine D.26 HB-RAG des Grenchner Oldtimervereins Hangar 31 bei einem Landeunfall leichte Schäden. Während gut einem Jahr wurden diese nun behoben und der Motor komplett revidiert. Dabei wurde die Gelegenheit gleich genutzt und die Lehrlingsabteilung der RUAG in Emmen reproduzierte die komplette Auspuffanlage des Oldtimers mit Jahrgang 1931. Am gestrigen 3. August fand in Grenchen nun die offizielle Präsentation des, in neuem Glanz erstrahlenden, ehemaligen Kriegsfliegers der Schweizer Luftwaffe statt.

 

Mehr über die Maschine und den Verein findet ihr unter www.hangar31.ch.

Adrian Heer, Leiter Berufliche Bildung bei der RUAG, erklärt den Anwesenden Gästen den Ablauf der Arbeiten. Dewoitine D.26 HB-RAG Hangar31
Adrian Heer, Leiter Berufliche Bildung bei der RUAG, erklärt den Anwesenden Gästen den Ablauf der Arbeiten...
mehr lesen

Red Bull Air Race Budapest 2017

Am Wochenende des 1. und 2. Wochenende fand in Budapest das vierte Rennen der diesjährigen Red Bull Air Race World Series statt. Anbei einige Impressionen des Qualifyings sowie des Renntages, untermauert mit Airshoweinlagen der Red Bull Flying Bulls sowie von Lokalmatador Peter Besenyei.

0 Kommentare

Pferdesporttage Aarberg

Am Auffahrtswochenende fanden in Aarberg die alljährlichen Pferdesporttage statt. So nutzte ich die Chance und versuchte mich mal wieder mit etwas neuem aus fotografischer Sicht. Anbei einige Impressionen davon.

Pferdesporttage Aarberg Springreiten
mehr lesen

Hundeparcour in Arch

Mittlerweile ist es Tradition, dass jeweils am Ostermontag in Arch der Plauschparcours für Hunde stattfindet. Dabei geht es um die Geschicklichkeit, den Gehorsam und die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Hund. 

Bei diversen Aufgaben müssen dabei Hunde aller möglichen Rassen und Alters zusammen mit ihrem Halter zeigen, was sie können. 

Auch dieses Jahr durfte ich das Ganze wieder fotografisch begleiten. Ein herzlicher Dank geht dabei an die Hundeschule Mittelpunkt-Hund von Vicky Pridal, welche den Anlass organisierte.

 

Mehr zu diesem Thema gibt es auf meinem Flickraccount, auch mit Bildern von anderen Parcours. Zudem werden weitere Details und Bilder bald auch auf der Homepage von Mittelpunkt-Hund zu sehen sein.

0 Kommentare

St.Moritz 2017

Diverse positive Rückmeldungen der letzten Wochen über veröffentlichte Arbeiten von der diesjährigen SkiWM in St.Moritz bewogen mich dazu, hier ein paar weitere Bilder zu zeigen.

Doch wer nun verschwitzte Skifahrer und Promis am Pistenrand erwartet liegt falsch. Das Augenmerk richtet sich in die Luft, denn wie im Artikel der aktuellen AeroRevue beschrieben, herrschte auch dort ein ansprechendes Program.

AeroRevue Beitrag über die SkiWM in St.Moritz mit Swiss und Patrouille Suisse.
Der Beitrag über die aviatischen Highlights an der Ski WM in St. Moritz in der Ausgabe 03/17 der AeroRevue.
mehr lesen 0 Kommentare

Namibia-Botswana-Zimbabwe

Nach langem planen und noch längerem warten passte endlich alles und es hiess

"Ade Schweiz - Hello Africa".

Während einem Monat ging es mit einem 4x4 mit Dachzelt durch die Afrikanische Natur, von Namibia über Botswana bis nach Zimbabwe. Eine abenteuerliche Reise mit vielen traumhaften Begegnungen mit Tieren, wunderschönen Landschaften und vielen Einblicken ins Leben der afrikanischen Bevölkerung.

Dabei sind so viele Aufnahmen entstanden, dass es unmöglich ist, in kürze alle zu zeigen und etwas dazu zu erzählen. Aus diesem Grund sind einige Bilder in meinem Portfolio beigefügt worden, ausserdem gab es bei der Tierfotografie ein separates Album über die Afrikanische Tierwelt.

 

Eine komplette Sammlung an Bildern findet man auch unter diesem LINKVon Zeit zu Zeit wird es in diesem Blog dann weitere Bilder und Geschichten dazu geben. Wenn Ihr die Facebookseite mit gefällt mir markiert werdet Ihr immer auf dem Laufenden bleiben bei neuen Beiträgen.

0 Kommentare

Der letzte Jumbo über dem Strand

Viele kennen die Insel St-Maarten in der Karibik. Oder zumindest den Strand mit seinem spektakulär tiefen Anflug, welcher fast wöchentlich in irgendwelchen Magazinen oder TV Sendungen auftaucht.

McDonnell Douglas, MD-82, P4-MDD, SXM, St.Maarten, Airport, Anflug, Beach, Maho Beach
Eine McDonnell Douglas MD-82, P4-MDD, fliegt wenige Meter über den Strand und die Hauptstrasse im Anflug auf den Princess Juliana Airport.
mehr lesen 0 Kommentare

Motocross Frauenkappelen 2016

Am Wochenende vom 23./24. Juli ging im Bernischen Frauenkappelen das alle zwei Jahre stattfindende Motocrossrennen über die Bühne. 

So nutzte ich die Gelegenheit, mich am Sonntag fotografisch etwas an eine neue Sportart heranzuwagen.

Erste Impressionen sind nun bearbeitet, weitere Bilder findet Ihr hier.

Über ein kurzes Feedback (auch von Fahrern und Motocrossfans) würde ich mich natürlich freuen, um mich auf diesem, für mich neuen, Gebiet zu verbessern.

0 Kommentare

Frisbeetime

In letzter Zeit war es im Blog gerade etwas ruhig, das schöne Wetter zog mich mehr nach draussen um neue Bilder zu machen statt am Computer die alten zu bearbeiten...

 

So entstanden an einem schönen Sommerabend auch diese Aufnahmen von der Border Collie Hündin Nura, welche mit grosser Freude die etwas kühleren Abendstunden genoss und Ihrem Frisbee hinterherjagde.

6 Kommentare

Flugtage Kehl

Am letzten Mai-Wochenende fand im deutschen Kehl ein kleiner Flugtag statt. Frei nach dem Motto "Klein aber fein" gab es den einen oder anderen Leckerbissen, wie eine T-6, Yak-52 oder die Dewoitine D.26 HB-RAG.

Die Flugtage Kehl 2016 aus der Luft.
Das Festgelände aus der Luft
mehr lesen 0 Kommentare

#Worldturtleday

Neben dem Tag des Wassers, dem Tag der Toilette und allem Möglichen gibt es auch den Tag der Schildkröte, welcher jeweils am 23. Mai stattfindet. 

Ich nahm dies als Grund, einige Bilder aus Kuba zusammenzustellen. Dort hatte ich die Gelegenheit, mit den Mitarbeitern einer Meeresschildkrötenschutzstation bei der Geburt von Jungtieren dabei zu sein.

Der Zyklus nimmt seinen lauf, wenn im Spätsommer die erwachsenen Weibchen an Land kommen, um Ihre Eier abzulegen. Wir hatten das Glück, einige dieser Exemplare hautnah zu beobachten. Sind sie einmal am legen, fallen die Meeresschildkröten in eine Art Trance, so dass man sich ganz nah zu ihnen wagen kann. Wir benützten dabei nur eine Taschenlampe mit Rotlicht, da sich die Tiere dadurch nicht gestört fühlen.

Eine Meeresschildkröte in Kuba vergräbt Ihre Eier.
Eine Meeresschildkröte mit einer Panzerlänge von 127cm ist dabei, die Höhle mit Ihren über 100 Eiern wieder zuzuschaufeln.
mehr lesen 0 Kommentare

Displaytraining in Bex

Ursprünglich spielte man mit dem Gedanken, die Dewoitine D-26 HB-RAG kurz auf dem Flug von Grenchen nach Bex zu begleiten, um unterwegs einige Bilder zu schiessen. In Bex wird aktuell die Jahreskontrolle durchgeführt sowie das Display für die neue Saison eingeübt und abgenommen, damit sie am nächsten Wochenende für Ihren grossen Auftritt in La Ferté Alais bereit ist.

Doch wie so oft entwickelte sich das ganze etwas anders und es gab nicht nur Bilder vom Überflug sondern auch vor Ort in Bex wo diverse Piloten mit ihren Maschinen während dieser Woche für die offizielle Displaylizenz üben.

Dewoitine, D-26, HB-RAG, Hangar31, Stinson, L5, HB-TRY, Air-to-Air
Die Dewoitine D-26 HB-RAG folgt der Stinson L-5 HB-TRY.
mehr lesen 6 Kommentare

Wolfsjunge im Tierpark Bern

Mitte April gab es im Berner Tierpark Dählhölzli Nachwuchs bei den Wölfen. Drei Jungtiere sind nun, unter der strengen Bewachung ihrer Eltern dabei, das Gehege zu erkunden und erste Lebenserfahrungen zu machen. 

Ich machte mich heute auf, um die kleine Rasselbande ein erstes Mal zu Gesicht zu bekommen. Leider gab es noch nicht das perfekte Aufeinandertreffen, aber ein erstes Mal kamen sie vor die Kamera. Verbesserungspotential ist viel vorhanden und weitere Besuche auch bereits geplant, hier dennoch ein paar erste Eindrücke.

Wolf, Tierpark, Bern, Dälhölzli, Raubtier,
Eine erste Wolfssichtung im grossen Gehege, von den Jungen jedoch noch keine Spur.
mehr lesen 0 Kommentare

Hundeparcour

Traditionell findet am Ostermontag in Arch jeweils ein Hundeparcour statt, organisiert durch die Hundeschule Mittelpunkt-Hund.

Ich war als Fotograf vor Ort und hielt das geschehen mit der Kamera fest während die Teilnehmer und Ihre Hunde bei diversen Aufgaben gefordert wurden. 

mehr lesen 0 Kommentare

M-KATE

Wer sich den absoluten Luxus leisten kann und will, der klopft bei den grossen Flugzeugherstellern wie Airbus und Boeing an und kauft sich eine Linienmaschine, welche er sich danach nach seinen persönlichen Wünschen mit Schlafzimmer, Kino oder Esszimmer ausbauen lässt.

So auch ein russischer Oligarch, welcher vor kurzem für einige Zeit in der Schweiz weilte. 

 

Als sogenannter Airbus Corporate Jetliner wird der normalerweise für bis zu 160 Passagiere ausgelegte A319 mit Zusatztanks ausgestattet, so dass eine Reichweite von bis zu 12'000km möglich ist.

 

Airbus ACJ319, M-KATE, Sophair Ltd 

Airbus, ACJ319, a319 dmitry rybolovlev, sophair, m-kate, bern, lszb, brn, berne
Der ACJ319 bei der Landung in Bern.
mehr lesen 0 Kommentare

Welpenshooting I - Ayleen

Wenn ich die aktuelle Wetter- respektive Schneesituation anschaue, war der junge Labradorwelpe Ayleen wohl die Letze, welche von einem Shooting in weisser Umgebung profitieren konnte. Es war das erste von drei Welpenshootings, welche als Komplettpaket angeboten werden und über das erste Lebensjahr des Hundes verteilt stattfinden. 

So kann man die Entwicklung vom kleinen Wollknäuel bis zum ausgewachsenen Hund in schönen Bildern dokumentieren und hat eine bleibende Erinnerung. Die jeweiligen Zeitpunkte können dabei frei gewählt werden. 

 

Zudem habe ich das Wochenende genutzt, um den Bereich Tierfotografie etwas übersichtlicher zu gestallten, Rückmeldungen mit Anregungen, Kritik und Lob zur Homepage und den Bildern nehme ich jederzeit gerne entgegen.

 

Hier einige Impressionen von Ayleen:

mehr lesen 5 Kommentare

Red Bull Air Race - Season preview

Noch wenige Tage, dann geht es wieder los. Die Saison 2016 der Red Bull Air Race World Championship startet mit dem Rennen in Abu Dhabi. Eine Spannende Saison darf erwartet werden, auch wenn die zwei Urgesteine Paul Bonhomme und Peter Besenyej auf Ende der letzten Jahres Ihren Rücktritt bekannt gaben.

 

Wer wird dieses Jahr also neuer Weltmeister? 

Matt Hall, Red Bull Air Race, MXS-R, VH-CQE, Spielberg, podium, podest,
Wird der Australier Matt Hall direkt aufs Podest fliegen?
mehr lesen 0 Kommentare

Saba - Mit dem Flugzeug ins Paradies

Kaum einem wird die Insel Saba bekannt sein. Gerade einmal 13 Quadratkilometer gross ist das kleine Eiland in den Niederländischen Antillen. Da sich ihr höchster Punkt jedoch auf 877 Meter über Meer befindet ist die Insel auch dementsprechend felsig und steil. So verwundert es auch nicht, dass es auf der ganzen Insel gerade einmal einen Platz gibt, der Eben genug ist um einen Flugplatz anzusiedeln.

 

saba, airport, sab, tncs, winair, island, antilles,
Saba aus der Luft, am linken Rand sieht man die Piste.
saba, tncs, sab, airport, winair, antilles, caribbean, dangerous, il-photography.ch, island,
Am Anfang und Ende der mit 396m kürzesten kommerziell genutzten Piste der Welt geht es steil ins Meer.
mehr lesen 0 Kommentare

Int. Schlittenhunderennen Gadmen 2016

Bereits eine Woche nach dem Rennen in Kandersteg fand in Gadmen das nächste Internationale Schlittenhunderennen statt. Bei traumhaftem Wetter gabe es wieder unzählige Gespanne zu bestaunen.

 

Die Bilder dazu befinden sich HIER. Sollten Sie sich oder einen Ihrer Hunde auf einem Bild erkennen, zögern sie nicht mich zu kontaktieren.

0 Kommentare

Physalisshooting

Vor nicht all zu langer Zeit wurde ich darauf angesprochen, wie schön die Physalis aussieht und wie gut ein paar Detailaufnahmen davon in das Wohnzimmer passen würden. 

Gesagt getan, wurde mithilfe von diversen Belichtungsmöglichkeiten wie Taschenlampe und Kerze sowie verschiedenen Unterlagen probiert, was diese wunderbare Pflanze hergibt. 

Zum einen wurde eine frische, leuchtorangene Blüte genommen, aber auch eine bereits verwelkte, welche nur noch aus einem feinen Gitternetz bestand.

Die besten Resultate schafften es dann auf Alu-Dibond gedruckt an die Wand eines glücklichen Kunden.

0 Kommentare

Int. Schlittenhunderennen Kandersteg 2016

Am Wochenende des 20./21. Februars fanden die Internationalen Schlittenhunderennen Kandersteg statt.

In Kombination mit dem Prachtswetter vom Sonntag entstanden einige schöne Aufnahmen, welche ich euch nicht vorenthalten möchte. Obschon das Rennen aufgrund des zu warmen Wetter vorzeitig beendet werden musste, ergaben sich wunderbare Gelegenheiten am Streckenrand aber auch nach dem Rennen im Zielgelände beim Gespräch mit den Mushern (Schlittenhundeführer).

Wir freuen uns auf das nächste Wochenende und werden, wenn das Wetter mitspielt, auch in Gadmen wieder dabei sein. 

Sollte Ihnen eines der Bilder besonders gefallen, zögern sie nicht mich zu kontaktieren, alle Bilder sind in grösserer Auflösung und besserer Qualität vorhanden.

 

Die Bilder finden sie HIER.

1 Kommentare

Online again

Lange hat sich an meinen Onlineauftritten nichts mehr getan. Aus diversen Gründen wie Ausbildungen, Beruf aber auch Privatem konnte ich mich in den letzen Monaten nicht in diesem Masse um meine Onlineauftritte kümmern, wie ich mir dies gewünscht habe. 

Aus diesem Grund melde ich mich nun mit einem komplett neuen Auftritt zurück und präsentiere nun auch meine Angebote etwas ausführlicher.

Gerade der Bereich der Tierfotografie wurde in den letzen Monaten stark ausgebaut, so dass jetzt auch einige neue Beispiele zum Thema Tierfotografie zu sehen sind. Es gibt nun aber auch die Möglichkeit für diverse Standartshootings, welche aber selbstverständlich jederzeit persönlich angepasst werden können. 

Dies ist übrigens der erste Blogeintrag auf der neuen Seite. Es wird hier nun in regelmässigem Abstand von ein bis zwei Wochen jeweils über aktuelle Fotothemen aus meinem Umfeld berichtet, sei es mit Hintergrundberichten zu fotografischen Arbeiten, speziellen Angeboten oder einfach eine Geschichte, welche hinter einem Bild steck.

Über Inputs und konstruktive Kritik freue ich mich jederzeit. 

0 Kommentare