Pilatus PC-24 zertifiziert!

Am gestrigen 7. Dezember erhielt der erste Schweizer Businessjet, der Pilatus PC-24, die Typenzertifikation der US- und der Europäischen Luftfahrtbehörde. Somit steht dem Projekt nach über 11 Jahren Entwicklung und mehr als 2200 Stunden in der Luft nichts mehr im Wege für die erste Auslieferung an den US-Amerikanischen Plane-Sense. 

Bereits jetzt sind die Auftragsbücher für die nächsten Jahre mit 84 Bestellungen komplett gefüllt. 

Pilatus PC-24 gets the certification. EBACE 2013
Offizielle Präsentation an der EBACE 2013 in Genf
rollout pilatus PC-24, stans, easa-certification
Offizieller Rollout der ersten Maschine am 1. August 2014
rollout pilatus PC-24, stans, easa-certification
rollout pilatus PC-24, stans, easa-certification
testflug pilatus pc-24 zertifiktation
Testflugkampagne mit den ersten drei Prototypen des Pilatus PC-24
testflug pilatus pc-24 zertifiktation
testflug pilatus pc-24 zertifiktation
testflug pilatus pc-24 zertifiktation
testflug pilatus pc-24 zertifiktation
testflug pilatus pc-24 zertifiktation
EBACE 2017 Pilatus PC-24 certification
Präsentation der ersten Maschine mit der Originalkabine an der EBACE 2017 in Genf

Greater Kruger National Park

Fasziniert von der Afrikanischen Tierwelt zog es mich seit meiner grossen Reise durch Namibia, Botswana und Zimbabwe, die ganze Zeit zurück nach Afrika. Im Oktober dieses Jahres war es dann soweit und ich entschloss mich kurzfristig, nach Südafrika zu reisen. Der erste Teil der Reise verbrachte ich in der Region des Greater Kruger National Parks. Anbei einige Bilder der vielen wunderbaren Begegnungen mit den Tieren. Auf einige der Begegnungen werde ich im laufe der nächsten Monate immer wieder darauf eingehen und etwas die Geschichte hinter dem Bild erzählen. Doch bis es soweit ist, geniesst die wunderbaren Eindrücke aus Südafrika.

 

Der zweite Teil der Reise führte mich danach in die Region von Kapstadt bis Cape Agulhas (Afrikas südlichster Punkt), doch da mir dazwischen die Kameraausrüstung gestohlen wurde wird es dazu keine grosse Bildreportage geben.

Fohlenshooting

Die letzten Wochen verbrachte ich wieder auf dem Afrikanischen Kontinent auf Safari,  diesmal in Südafrika. Leider wurde mir dabei die komplette Kameraausrüstung gestohlen, weshalb die Bildausbeute dieser Reise dementsprechend kleiner ist. Bis die wenigen Bilder, welche mir geblieben sind, jedoch bearbeitet und aussortiert sind, gibt es ein paar Impressionen des jüngsten Fohlenshootings. Dabei wurde auch gleich meine neue Kamera, eine Canon 6D MkII, zum ersten Mal getestet.

Ziel des Shootings war es, ein paar letzte, gemeinsame Bilder zu erhalten, bevor das Fohlen von der Mutter getrennt werden muss.

 

Wenn auch du Interesse hast an einem Fotoshooting mit deinem Pferd, weitere Impressionen findest du unter folgendem LinkBei Fragen dazu kannst du mich jederzeit kontaktieren.

Red Bull Air Race Porto 2017

Am Wochenende des 2./3. September 2017 fand in der zweitgrössten Stadt Portugals, Porto, das sechste Red Bull Air Race der Saison statt. Vor einer beeindruckenden Kulisse von 600'000 Zuschauern gewann der Tscheche Martin Sonka vor Pete McLeod und Matt Hall.

 

Neben den Airrace Piloten sorgten auch die Flying Bulls, die portugiesische Luftwaffe sowie TAP Airlines für Spektakel in der Luft über dem Douro.

 

Auf die Bilder klicken für eine grössere Ansicht.

Fly-In Flugfeld Fillistorf

Zwischen 1948 und 1971 existierte bei der kleinen Ortschaft Fillistorf im Kanton Freiburg ein Flugplatz. Leider fand der Flugplatz ein jähes Ende, da man sich mit der Bevölkerung nicht auf einen weiteren Ausbau einigen konnte.

Am 19./20. August fand nun an selber Stelle, an welcher sich dazumal der Flugplatz befand, ein Fly In auf einem provisorischen Flugfeld statt. Anbei nun einige Impressionen dieser kleinen Veranstaltung.